• 1
  • 4
  • 3
  • 2

Aus aktuellem Anlass (Corona-Pandemie)

Die Bayerische Staatsregierung hat im Rahmen der Ausrufung des Katastrophenfalls alle öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen verboten.

Das bedeutet auch, dass öffentliche Gottesdienste generell untersagt sind.

 

Keine Passionsandacht am Mittwoch um 18.30 Uhr im Gemeindesaal. 

Stattdessen Gebetsläuten mit zunächst allen Glocken, dann mit der Vaterunserglocke.
Jeder ist eingeladen zum Gebet an dem Ort, wo er sich gerade befindet. Jeder kann vor Gott bringen, was ihn persönlich beschäftigt und bedrückt.

Bei der Vaterunserglocke fühlen wir uns im Sprechen des Vaterunsers miteinander verbunden.

 

Am Sonntag ist um 9.00 Uhr kein Gottesdienst in Billingshausen.

Stattdessen Gebetsläuten mit zunächst allen Glocken, dann mit der Vaterunserglocke.
Jeder ist eingeladen zum Gebet an dem Ort, wo er sich gerade befindet. Jeder kann vor Gott bringen, was ihn persönlich beschäftigt und bedrückt.

Bei der Vaterunserglocke fühlen wir uns im Sprechen des Vaterunsers miteinander verbunden.

 

Am Sonntag, den 22.3.2020 ist kein Gottesdienst in St. Peter in Leinach.